Willkommen

Liebe EMA Eltern!

Ich wünsche Ihnen allen ein frohes Neues Jahr 2021.

Das Ministerium für Schule in NRW hat uns über den Schulbetrieb ab dem 11.01.2021 informiert:

„Für die gesamte Gesellschaft und deren unterschiedliche Lebensbereiche muss es in den nächsten Wochen und Monaten das Ziel sein, parallel zu den begonnenen Impfungen das Infektionsgeschehen so gering zu halten, dass insbesondere die Risikogruppen geschützt und das Gesundheitssystem nicht überlastet wird. Aufgrund der verändert angespannten und derzeit äußerst unsicheren allgemeinen Infektionslage werden daher auch die Schulen einen Beitrag zur Kontaktminderung leisten müssen.“

  •  Der Präsenzunterricht wird ab sofort bis zum 31.01.2021 ausgesetzt.

„Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird.

Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.“

  • Das Formular für das Betreuungsangebot ab dem 11.01.2021 bis 29.01.2021 finden Sie auf unserer Homepage zum Download unter Formulare „Antrag Betreuung ab 11.01.2021“

„Grundsätzlich werden in den Schulen bis zum 31. Januar 2021 keine Klassenarbeiten geschrieben, da der Unterricht im 1.Schulhalbjahr eine ausreichende Basis für die Leistungsbewertung auf dem Halbjahreszeugnis geschaffen hat.“

  • Für die EMA Jahrgangsstufen 3 und 4 wird es bezüglich der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse noch eine Elterninfo geben.

„Am 25. Januar 2021 werden die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder erneut mit der Bundeskanzlerin zusammenkommen und das weitere Vorgehen beraten.“

  • Wir werden Sie, unsere EMA Eltern, über die Beschlüsse so zeitnah wie möglich informieren, sobald die entsprechende Schulmail uns erreicht hat! 

VIELEN DANK für Ihre Mithilfe und Ihre Unterstützung beim Lernen im häuslichen Bereich. Wir schätzen Ihren Einsatz sehr und erinnern uns daran, wie Sie im Frühjahr 2020 dies bestmöglich umgesetzt haben!

 

 Bleiben Sie gesund!

 Herzliche Grüße

Sonja Tippel

(Rektorin)

 

 

Diese Seite weiter empfehlen: